Südafrika












Südafrika, die Republik am südlichsten Zipfel des afrikanischen Kontinents, ist einer der vielfältigsten und faszinierendsten Länder der Welt. Dort finden Sie eine  grandiose Natur mit grünen, weiten Tälern, bizarren Bergketten, kilometerlangen, weißen Traumstränden und einer einzigartigen Tier -und Pflanzenwelt. Ebenso wie glitzernde Metropolen und Bilderbuchstädtchen mit meist aufgeschlossenen, freundlichen Menschen.

 

Rundreisen Anreise und Flüge Weingüter Südafrika-Erlebnis Malariafreie Nationalparks Madikwe River Lodge  Addo Elephant Nationalpark Steenberg Hotel Madikwe Nationalpark Gardenroute

 


Kapstadt - Heimliche Haupstadt Südafrikas




Tafelberg

Die glitzernde Metropole ist ein südafrikanisches Bilderbuchstädtchen mit meist aufgeschlossenen, freundlichen Menschen. Hauptstadt des Landes ist eigentlich Pretoria. Kapstadt gilt jedoch als die unerklärte Hauptstadt Südafrikas. In der Stadt entwickelte sich in den letzten Jahren ein europäisch-afrikanisches Miteinander. Kapstadt - das ist City Life und grandiose Natur an der Südspitze des afrikanischen Kontinents. Die zwischen Bergen und Meer gelegene Metropole mit ihren 3 Millionen Einwohnern zählt zu den faszinierendsten Städten der Welt. Selbst weitgereiste Besucher schwärmen, Capetown sei die schönste Stadt der Welt, und die Capetoniens, Kapstadts Bewohner, sind sowieso davon überzeugt. Nicht zu Unrecht.

 


Flanieren an der Waterfront



Diese Stadt hat wirklich eine Vielzahl ungeahnter Eindrücke zu bieten. Neben dem Tafelberg besitzt Kapstadt mit dem Hafen seit einigen Jahren ein weiteres Aushängeschild. Die "Victoria-and-Alfred-Waterfront" mit ihren Restaurants und Handwerkermärkten, Hotels, Fischgeschäften und Museen, Geschäften für Kleidung, Lederwaren oder afrikanische Kunst ist ein Besucht wert. In den Hafenbecken lassen sich zahlreiche possierliche freilebende Robben bestaunen. Von der Waterfront aus starten auch die Bootsausflüge in die Umgebung, zum Beispiel zur ehemaligen Gefängnisinsel Robben Island, auf der Nelson Mandela inhaftiert war.

Über die schönste Küstenstraße der Welt, den "Cheapmen's Peak Drive", erreicht man das Kap der Guten Hoffnung. Im Frühjahr ist alles von einem riesigen Blumenteppich bedeckt. Das Naturreservat rund ums Kap ist die Heimat vieler Paviane, Antilopen, Straußenvögel und Zebras.

 


Weinland



Das wahre Paradies für Gourmets beginnt im Weinland, mit seinen unzähligen Weingütern, vorzüglichen Restaurants und reizvollen Hotels. Das wahre Paradies für Gourmets beginnt im Weinland, mit seinen unzähligen Weingütern, vorzüglichen Restaurants und reizvollen Hotels. Sie können im Luxushotel mit Spa übernachten, oder in einem der charmanten Weingüter mit meist nur zwei bis drei Zimmern, Picknick machen, die Seele baumeln lassen. Wir geben Ihnen ein paar gute Adressen für Restaurants und für Weinproben, Shopping und Kunst.

 

Steenberg Hotel

Private Weingüter


Hermanus und die Wale




Whalewatching

Hermanus ist ein hübsches Städtchen – und hat Ihre große Anziehungskraft einer Tatsache zu verdanken. Den Walen ! Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, wo man Wale von Land aus sehen kann.

 

The Marine Hermanus, Luxushotel - direkt an der Küste

The Misty Waves Boutique Hotel, mit Walblick

 


Safari
Löwen, Elefanten, Nashörner, Leoparden und Büffel



Die Big 5 zu sehen ist das Ziel jeder Safari. Es gibt viele große und kleinere Reservate in Südafrika. Je nach Bedürfnis empfehlen wir unterschiedliche Parks. Wichtige Aspekte dabei sind

- die Lage der Parks (Anreise)

- die Ausstattung der Lodges (von einfach bis Luxusklasse)

- die Größe der Parks

- malariafrei - ja oder nein?

Gerade für Familien mit Kindern empfehlen wir gerne malariafreie Parks.

 

Malariafreie Nationalparks:

Madikwe Nationalpark

Addo Elephant Park

 

Lodges in malariafreien Tierparks in Südafrika :

Gorah Lodge im Addo Elephant Nationalpark

Madikwe River Lodge im Madikwe Nationalpark

Madikwe Hills Private Game Reserve im Madikwe NP